Aktuelles

Hotel & Pension Andreas in Dresden


Mitten im besterhaltenen Villenviertel Europas, in Dresden Blasewitz, erstrahlt seit Kurzem in der Prellerstraße das „Hotel Andreas“. Unweit vom „Blauen Wunder“, der wohl bekanntesten Brücke Dresdens, der Standseilbahn und nur ein paar Schritte vom Elbufer entfernt gelegen, bietet es in se...(weiterlesen)

Restaurant Husarenhof in Bautzen


Es tut sich was auf dem ehemaligen Milchhofgelände, welches genau gegenüber der bekannten Husarenkaserene liegt. In dieser ruhigen Lage, zwischen Zentrum und Stadtrand, entsteht unter Federführung von Michael Pfützner das neue Restaurant „Husarenhof“. Das Konzept der Einrichtung wurde mit...(weiterlesen)

Herrschaftlicher Gasthof


Direkt im Ortskern von Neschwitz eröffnete vor kurzem der „Herrschaftliche Gasthof“ seine Pforten. Das mit 7 Zimmern, davon einem Hochzeitszimmer, ausgestattete Haus liegt nur 5 Minuten Fußweg entfernt vom Schloss und dessen Parkanlage. Unweit von hier befinden sich unter anderem der Fr...(weiterlesen)

Geschichte des Jacobimarktes


Als am 22. Mai 1728 Neugersdorfs damaliger Grundherr, Fürst Josef Wenzel v.u.z. Liechtenstein, mit der Bestätigung der ersten Neugersdorfer Schützenartikel die ortsansässige Privilegierte Schützengesellschaft begründete und mit der gleichzeitigen Gewährung des Marktrechts dem Sachverw...(weiterlesen)

Bei Schumann


Zur Geschichte „Zum Weber“ - Gastlichkeit und Tradition Die Goldenen Zwanziger waren auch in Kirschau gute, reiche Zeiten: Damals war das Dorf ein belebter Textil-Industriestandort und Sitz mehrerer wohlhabender Weber, deren Villen bis heute das Ortsbild bereichern. Und da in dieser Zeit...(weiterlesen)

Lausitzer Früchte - 111 Jahre Erfahrung sind das beste Erfolgsrezept.


Die Geschichte der Lausitzer Früchteverarbeitung ist der Beweis. Goldenen Zeiten folgten stürmische, die wieder von frischen Zeiten des Aufbruchs abgelöst wurden. Traditionelle Produkte wurden ergänzt mit hoch innovativen Angeboten. Immer auf höchstem Qualitätsniveau und eng verbunden mit ...(weiterlesen)

„Canapee Bar“ in Bautzen


Unweit der historischen Reichenstraße liegt direkt neben dem Kornmarkt-Center die kleine, beschauliche „Canapee Bar“. Hier wurde aus einer ehemaligen Fleischerei ein gastronomisches Kleinod geschaffen in welchem man sich wohl fühlt. Die der Historie nachempfundenen Bilder des Schirgiswalde...(weiterlesen)

Kärcher eine saubere Sache


Für den Ruf eines Gastronomiebetriebes ist die Küche von zentraler Bedeutung. Auch von Amts wegen darf hier kein Zweifel entstehen, dass Hygiene an allererster Stelle steht. Um Boden und Fließen bis hin zu Edelstahloberflächen gründlich zu reinigen und zu pflegen, bietet das Kärcher-System...(weiterlesen)

GEMA - Tariferhöhungen


Die von der Gema geplante Strukturveränderung verunsichert die Musikveranstalter in Sachsen, insbesondere Clubs, Discotheken und Musikkneipen, aber auch die Hotellerie und die Gastronomie insgesamt, da sie zum Teil exorbitante und existenzbedrohende Gebührenerhöhungen zu fürchten haben. Be...(weiterlesen)

Lausitzer Früchte


Die Vor-Vorfreude vom letzten Jahr der beste Grund, auch dieses Jahr wieder auf die stimmungsvolle Wirkung des Original Dresdner Striezel-Glühweins zu vertrauen. Man stelle sich vor, die freudige Erwartung auf das Weihnachtsmenü wird mit einem Aperitif versüsst, der ganz anders ist. Anders...(weiterlesen)